Fürsorgliche Pflege und kompetente Beratung aus einer Hand

  • Verabreichung von Spritzen
  • Blutzuckerkontrolle
  • Wundversorgung
  • Medikamentengabe
  • Katheterisierung
  • Postoperative Nachsorge
  • subcutane Infusionstherapie
  • Tracheotomie-Versorgung
  • Portversorgung
  • Parenterale Ernährung
  • Blutdruck- und Pulskontrolle
  • Einläufe / Klistiere
  • Anus-praeter-Versorgung
  • Schulung der Angehörigen